• Fussball
  • Fussball
  • Fussball5

Fußball-Senioren: Freundschaftsspiel gegen Handballer

Am Freitag, den 11. Mai fand bereits das dritte Match der Handballer gegen die Senioren-Fußballer auf den SG Sportanlagen statt. Das hartumkämpfte Spiel endete schließlich - gerecht aber letztendlich zweitrangig- mit 1:1.

Alle Beteiligten hatten dabei großen Spaß! Im Anschluss wurde noch lange gemeinsam im neuen Sportheim gesessen.

20180511 AH Handballer

Fußballsenioren: Erfolgreiches Hallenturnier

Am Samstagabend des 27.01.2018 nahmen die AH-Fußballer wieder beim Großgarnstadter Hallenturnier in Ebersdorf teil. Nach mäßigen Leistungen in den vergangenen beiden Jahren konnte sich die Truppe in diesem Jahr steigern und belegte den 3. Platz.

Nach einer kontinuierlichen Leistungssteigerung verpasste man den Einzug ins Finale erst im Neunmeterschießen des Halbfinals gegen den Ausrichter des Turniers. Das Spiel um den 3. Platz entschieden die SGler dann aber souverän mit 3:1 gegen Neuensorg.

20180127 AH Hallenturnier Großgarnstadt

Fußball-Senioren: Winterwanderung zur Arnoldhütte

Die Winterwanderung der Fußball-AH führte am Samstag, den 20. Januar auf den Neustadter Hausberg.

Die Tour verlief entlang des größtenteils asphaltierten Radwegs von Oeslau über Einberg, Mönchröden und Haarbrücken nach Neustadt. Am Grüntal vorbei gings dann auf die Spitze des Muppbergs in die Arnoldhütte. In der gut besuchten Gaststätte wurden die Wanderer mit Speisen und Getränken bestens versorgt, bevor es wieder nach Hause ging.

20180120 AH Winterwanderung

Fußball-Herren: Spielgemeinschaft dominiert in der Halle

Die Spielgemeinschaft der SG Rödental mit dem TSV Mönchröden stellte insgesamt zwei Teams für die Stadtmeisterschaften im Hallenfußball 2018.

Die erste Mannschaft dominierte verlustpunktfrei und wurde Turniersieger. Die zweite Team belegte hinter dem VfB Einberg den 3. Platz (Ergebnisse siehe unten).

Als Veranstalter fungierte die SG Rödental.

2018 Fußballherren Hallenstadtmeisterschaft

Fußballsenioren: Mit Bowling ins Neue Jahr

Am verangenen Freitag, dem 5. Januar starteten die AH-Fußballer mit einem Bowlingabend in das Neue Jahr.

Mit einer rekordverdächtigen Beteiligung von 15 Personen trafen sich die AH-Fußballer am Freitag im Sportland zum gemeinsamen Bowling. Die Teams für die drei reservierten Bahnen wurden per Auslosung bestimmt. Die Teams 1 und 3 führten dabei ein Kopf an Kopf-Rennen um den Gesamtsieg, das letztlich durch eine feine Einzelleistung zugunsten des dritten Teams entschieden wurde: Stefan Emrich erzielte im zweiten Spiel mit 5 Strikes excellente 176 Punkte und wurde damit erfolgreichster Akteur des Abends.

Anschließend mussten die verbrauchten Kalorien in fester und flüssiger Form wieder zugeführt werden.

20180105 AH Neujahrsbowling

Neue Technik im Sportheim

Nachdem sich die AH-Fußballer gemeinsam mit den Dartern ins Zeug gelegt haben, um mittels Spenden ein Smart-TV-Gerät für die neu renovierte Sportgaststätte zu finanzieren, kann jetzt Erfolg vermeldet werden: Unter Mithilfe von Michael Carl, Roman Kästner und Peter Schmidt wurde das Gerät installiert.

Die finanziellen Mittel für die Beschaffung stammen hauptsächlich aus der AH-Kasse sowie von Mitgliederspenden, die während der AH-Weihnachtsfeier gesammelt wurden. Michael Carl und die Dart-Abteilung steuerten ebenfalls zwei erhebliche Summen bei, so dass der Verein nur geringfügig aufstocken musste.

Herzlichen Dank an alle, die sich finanziell und tatkräftig beteiligt haben.

20171229 Smart TV