Aktuelles

Footballer - erfolgreicher Start in die Saison

Unsere Jugendmannschaft Football schlug sich zum Saisonstart in Schweinfurt wacker. Mit einem Sieg (gegen die Herzogenaurach Rhinos) und einer Niederlage (gegen die Schweinfurt Hornets) und insgesamt guten Leistungen konnten sie sehr gut mithalten.

Am Samstag, den 8.10. spielen sie ab 10:00 Uhr sie zu Hause (Rosenauer Weg 3, Rödental) gegen die Schweinfurt Hornets und die Nürnberg Rams.

Sie freuen sich über eure Unterstützung!

 Football 9 22 1 s

Spielszene - SGler im dunklen Trikot

Football 9 22 2 s

Unsere Mannschaft - heiß aufs Spiel

 

Bambini Tanzkurs

Ab dem 26.09.2022 startet wieder unser Bambini Tanzkurs für Kinder zwischen 2,5 und 3,5 Jahren inklusive einer Begleitperson. Insgesamt 8 Einheiten.

NEU!!! Schwimmabteilung bietet extra Frauenschwimmen an.

Freitagabend! - Ich hab Lust zum Schwimmen! Dann Mädels packt die Badesachen.....Ab Freitag, den 30.09.2022 bietet die Schwimmabteilung Frauenschwimmen von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Rödentaler Hallenbad an. Hier werden unter Anleitung von Claudia Schuller Schwimmlagen erlernt, verbessert und die dazu benötigte Kondition aufgebaut.

Weitere Informationen zum Frauenschwimmen findet ihr hier.

Anmeldung und weitere Infos unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder Familie Schuller Tel. 09561/ 63981

swimlogo cool3

Schwimmen: SG Rödental startet beim 1. Sonneberger Triathlon!

Rödental/Schalkau.

Die Schwimmabteilung der SG Rödental ist am Sonntag, den 28.August 2022 beim 1.Sonneberger Triathlon in Schalkau gestartet. Unter dem Motto: "Papa schwimmt, Junior radelt, Mama läuft und was machst du?"wurde neben den Einzelwettbewerben auch in der Staffelt gestartet.  Die Schwimmabteilung war sowohl mit drei Einzelstarts, als auch mit fünf Staffeln dabei. Start-und Zielpunkt war das Schwimmbad in Schalkau. 

Je nach Kategorie wurden folgende Strecken absolviert:

  1. Schwimmen 100 m, Radfahren 5,5 km, Laufen 1,2 km
  2. Schwimmen 300 m, Radfahren 11 km, Laufen 3 km
  3. Schwimmen 500 m, Radfahren 16,5 km, Laufen 6 km

IMG 20220829 WA0004

Die Teilnehmer der SG Rödentaler Schwimmabteilung

 

IMG 20220829 WA0010

Damenstaffel der SG Rödental

 

 

Trainingslager der Footballer war intensiv

Das diesjährige Trainingslager unserer Jugendfootballer war eine runde Sache. Unter Anleitung ihrer Trainer wurde intensiv in der Theorie und in der Praxis an den Spielzügen gearbeitet. Den Teamgeist förderte das Zusammensein im SG Jugendheim über die drei Tage. Am Samstag Nachmittag trainierte und spielte man gemeinsam mit den befreundeten Footballern aus Suhl. Die zuvor erlernten Spielzügen konnten da schon erfolgreich umgesetzt werden.

Unsere Jungs trainieren Mittwoch und Freitag jeweils von 18:30 Uhr an auf den SG Sportanlagen. Wer Interesse hat, kann gerne einmal vorbeischauen.

Footballer 8 22 5 s

Footballer 8 22 1 s

Gruppenbild mit den Suhler Footballern

Footballer 8 22 3 s

Die Jugendfootballer der SG mit Trainer

Jahreshauptversammlung Förderverein

Einladung
zur
Jahreshauptversammlung des Fördervereins der SG Rödental
für das Jahr 2021

am Donnerstag , den 15. September 2022
im Treffpunkt SG (im SG Sportheim) in Rödental
Beginn 19:30 Uhr

Tagesordnung
1. Begrüßung
2. Feststellen der Anwesenheit und Stimmliste
3. Bericht der Vorstandschaft
4. Bericht des Kassenprüfers
5. Entlastung der Vorstandschaft
6. Beschlussfassung vorliegender Anträge
7. Verschiedenes

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

 Die Vorstandschaft

AH-Trainingsspiel mit Handballen

Um die besondere Beziehung der Fußballsenioren zu den Handballern zu unterstreichen, treten die Auswahlmannschaften beider Abteilungen traditionell seit einigen Jahren miteinander an, um sich beim Fußballspielen zu messen.

Am Freitag, den 12. August war es mal wieder soweit. Diesmal konnte sich die Handballtruppe mit 3:1 gegen die AH-Fußballer durchsetzen.

20220812 AH Spiel Handballer

Fangnetz am Sportplatz wurde erhöht

Im Rahmen eines sommerlichen Arbeitseinsatzes haben Mitglieder der Fußballabteilung das Fangnetz in Richtung des SG Sportheimes erhöht.

Fangnetz 8 22 4

Fangnetz 8 22 3

Fangnetz 8 22 6

Vielen herzlichen Dank für eure Arbeit!

neue Kurse ab Herbst

Nach der Sommerpause legen wir los mit vielen Kursen für Familien mit Babys. Info hier zum Babyturnen und hier für Mama-Baby-Fitness

babys in bewegung logo

Info und Anmeldung bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kurs Laufenlernen

 

Sommerfest der TT-Abteilung

Endlich konnten wir am 02.07.22 nach zwei Jahren Coronapause wieder unser Sommerfest in Berndts Garten an der Schalkauer Straße feiern.

Fast 50 Teilnehmer kamen, das Wetter spielte mit und durch Sponsoren aus den eigenen Reihen waren alle Getränke und Speisen frei. Es wurde ein schöner, beschwingter Abend, bei dem man sich nach langer Zeit mal wieder in großer Runde austauschen konnte.

Beim Zocken

Jochen - Hahn im Korb

Zu später Stunde am Lagerfeuer

Aufstieg in die Landesliga

Nachdem coronabedingt in allen Tischtennisligen der Spielbetrieb in einer Runde durchgeführt wurde, kam es am 19.03.22 zum Showdown um die Meisterschaft zwischen den beiden verlustpunktfreien Teams der Bezirksliga Oberfranken-West vom TV Adler Weidhausen und unserer ersten Mannschaft. Mehr als 50 Zuschauer sahen in Gestungshausen hochklassige, spannende Spiele bei denen wir dem hohen Favoriten lange Paroli bieten konnten uns aber dann dennoch am Ende mit 6 – 9 geschlagen geben mussten.

Die Teams vor dem Spitzenspiel

Der zweite Platz in der Liga war aber zu diesem Zeitpunkt schon sicher, so dass wir uns für die Relegation am 30.04. in Zell bei Bayreuth qualifizierten. Unser Oli Grambs konnte arbeitsbedingt an der ersten Partie gegen den TSV Zell nicht teilnehmen. Zum Glück stellte sich Urgestein Uwe Hartel zur Verfügung, ihn in der ersten Partie zu ersetzen. Leider lief in diesem Spiel einiges gegen uns, so dass wir mit 4 – 9 als Verlierer von den Tischen gingen.

Im zweiten Spiel gegen den SV Rothenkirchen wurden noch einmal alle Kräfte mobilisiert und mit dem angereisten Oli Grambs kamen wir zu einem umjubelten 9 – 6 Sieg.

Der zweite Platz hätte aber noch nicht für den Aufstieg in die Landesliga Nordnordost gereicht. Nur das Zurückziehen einer Mannschaft aus einer höheren Spielklasse ermöglichte uns den Aufstieg. Trotzdem ist dies ein riesen Erfolg für uns,  denn noch nie hat eine Herrenmannschaft unserer Abteilung in der Landesliga gespielt und kann dabei gegen so etablierte Teams wie Tiefenlauter, Burgkunstadt oder Bamberg antreten.

Trotz verlorener Relegation konnte auch die 3. Mannschaft die Klasse halten. Zur Weichenstellung für die neue Saison trafen wir uns am 03.06.22 im SG Sportheim zur Ranglistenbesprechung. Jan hatte die Sitzung hervorragend vorbereitet und zeigte als Vorlage einige Statistiken und Ranglistenvorschläge auf Exeldateien. Über 30 Spieler waren anwesend und brachten sich teilweise in die anschließende, lebhafte Diskussion ein, an deren Ende klare Ergebnisse standen. Es war schön zu sehen, dass die Abteilung an einem Strang zieht. Anschließend wurde noch ausgiebig gefeiert. 

Nach der Besprechung ist vor der Feier