Aktuelles

1. Einberger Boccia/Boule Turnier

Am Kirchweih-Sonntag wurde in Einberg ein etwas außergewöhnliches Turnier ausgetragen. Gespielt wurde auf einer Boccia ähnlichen Bahn, mit Regeln die an Curling (klassisches Eisstockschießen) erinnern… und das Ganze mit Boule-Kugeln? Trotz dieser skurrilen Mischung hat dieses Turnier definitiv das Prädikat "Gaudi" verdient. Die 30 Teilnehmer (von 14 Jahren bis 55+) hatten sichtlich Spaß an ihrem Spiel.

Eingeladen war auch unser Abteilungsleiter der SG Rödental, der einige Kugeln zur Verfügung stellte und den Spielablauf als Schiedsrichter und Repräsentant für den Pétanque-Sport begleitete. Trotz der Tatsache das die meisten Spieler noch nie eine Boule-Kugel in der Hand hielten, ist Einigen der enorme Unterschied zwischen den mitgebrachten Freizeitkugeln und den gestellten Turnierkugeln aufgefallen. Es waren durchaus auch Mitspieler dabei die ein gewisses Händchen für das Runde bewiesen.

Das sich in Rödental zunehmend Menschen für das Boulespiel begeistern lassen ist sehr erfreulich zu sehen. Könnte man den Enthusiasmus und das Geschick mancher Spieler, mit den Erfahrungen der alten Hasen der SG Rödental vereinen, würden die Rödentaler mit großer Sicherheit auf einem sehr hohen Niveau in Bayern mitspielen. Es bleibt nur zu hoffen das die mit dem Spielspaß infizierten Neulinge, künftig auch den Mut finden, sich an der ein oder anderen Trainingsstunde zu beteiligen um ihre Techniken weiter zu verfeinern.  

Und da der Pétanquesport in Rödental und Coburg noch sehr jung ist, sehen Wir dem optimistisch entgegen. 

Weltrekord im Purzelbaum schlagen läuft

Mit Purzelbäumen um die Welt - auch wir nehmen fleißig teil an der Purzelbaum Challenge 2018:

 Die Offensive Kinderturnen ist eine bundesweite Initiative des Deutschen Turner-Bundes im Schulterschluss mit dem Bayerischen Turnverband.

Ziel ist es, mit Purzelbäumen einmal um die Welt für alle Kinder zu sammeln!

Und unsere Gruppen waren schon aktiv:

1m für 1 Kinderpurzelbaum

 

 

2m für einen Erwachsenenpurzelbaum

Wer auch Lust hat mitzumachen, hat Gelegenheit am Tag des Kinderturnens am 11.11.2018 von 14-17 Uhr in der Martin-Luther-Halle in Rödental!

20170913 BANNER Alleskönner

Auszeichnung für Lucy Niller

Gestern fand bei der Gesundheitsabteilung der SG Rödental eine Auszeichnung für unsere Trainerin Lucy Niller statt.

Für ihr Kursangebot FIT UND GESUND erhielt sie von GYMWELT Beauftragter Christine Busch die Auszeichnung Pluspunkt Sport - Sport pro Gesundheit. Dieses Gesundheitsprogramm zur umfassenden Stärkung der Fitness bietet sie in 12 Stunden bei uns an. Die SG ist erster zertifizierter GYMWEMLT Veriens Bayern und hat damit eine weitere hochwertige Stunde im Programm.

Die Übergabe von Blumen und Glückwünschen durch Abteilungsleiterin Carola Fricke fand im Rahmen der Europäischen Woche des Sportes statt.

SGler erkundeten die Heimat

„Drei-Kirchen-Wanderung“ der SG-Gruppe „ Sportliche Freizeitgestaltung“

„Wohlauf die Luft geht frisch und rein, wer lange sitzt muss rosten, den allerschönsten Sonnenschein lässt uns der Himmel kosten“ .Genau dieses, in unserer“ fränkischen Nationalhymne“ so poetisch beschriebene Traumwetter, bescherte Petrus den „Neun Unermüdlichen“, die sich am Dienstag, den 9. Oktober gegen 10 Uhr am Bahnhof Oeslau zu einer Rundwanderung durch die drei Kerngemeinden unserer Stadt einfanden.

Weiterlesen

Wintertraining der SG Tennisabteilung

Von Oktober 2018 bis April 2019 findet das regelmäßige Tennistraining in der Tennishalle in Mönchröden statt.

Derzeitige Termine:

Herren:  Donnerstag 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr und Montag, 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Damen: Mittwoch 09:30 bis 11:00 Uhr

Diese Zeiten sind für alle Interessenten offen, auch Nicht-Mitglieder.

Kontakt bei Interesse: Hugo Schroers, tel. 0171 557 6368

 

Tag des Kinderturnens

Vereinsaufruf zu offensive Kinderturnen

Macht mit!

Gemeinsam Bayern zum stärksten Bundesland der Kinderturner zu machen!

Der "Tag des Kinderturnens" ist eine bundesweite Aktion im Rahmen der Offensive Kinderturnen, der jeweils am zweiten Novemberwochenende durchgeführt wird. Bundesweit sind alle Kinder von drei bis sieben Jahren herzlich eingeladen, in den Vereinen beim Hüpfen, Laufen, Schwingen, Balancieren und Springen mitzumachen. Spaß und Freude an der Bewegung für Alle ist das Motto, unter dem Kinder unabhängig von einer Behinderung, oder ihrer kulturellen bzw. sozialen Herkunft die Vielfalt des Kinderturnens ausprobieren sollen. Taffi Daumen hoch 72dpi  368 355 Kinderturn ClubLogo rgb72

Es sind alle herzlich eingeladen

Weiterlesen

weiterer Kurs Mama-Kind-Aerobic

Aufgrund der Nachfrage findet ein weiterer Kurs Mama-Kind-Aerobic mit Natalie statt.

Start: Montag, 5.11.2018  10.30-11.15  Uhr  Gymnastikraum

Turnhalle Martin-Luther-Straße in Rödental 6x mit Natalie Pöpperl

 Da man als Mama doch gelegentlich etwas wenig Zeit für Sport hat, gibt es die neue Mama-Kind-Aerobic Stunde!

Es werden Übungen angeboten, bei der die Kinder mitmachen oder das Übungsgerät sind. Spielmöglichkeiten für die Kleinen sind vorhanden, je nach Alter und Aufgeschlossenheit der Kinder. Es ist auch möglich ein mitgebrachtes Tragesystem zu verwenden, damit das Kind direkt mit Mama kuscheln kann, während sie schwitzt.

Matten vorhanden! Bitte Babydecke oder Handtuch mitbringen.

Wichtige Voraussetzung: die postnatale Untersuchung beim Frauenarzt ist abgeschlossen

Anmeldung bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 09563-4619

 

Volleyball-Damen starten ausgeglichen in die Bezirksliga

Erster Spieltag Neudrossenfeld Unser Team traf im ersten Spiel auf die Damenmannschaft Neudrossenfeld. Anfangs gelang es unseren Damen gut gegen die stark aufspielenden Gegnerinnen mit zu halten. Doch in der Entscheidungsphase konnte der Druck der Gegnerinnen nicht erwidert werden. Hart geschlagene Flatteraufschläge und größtenteils erfolglose Blockversuche führten dazu, dass die Rödentalerinnen ihre starken Angreiferinnen nicht in Szene setzen konnten. Der Sieg ging verdient an die Gastgeber. Im zweiten Spiel gegen Bayreuth gelang es der Mannschaft bis auf einen Hänger im dritten Satz das Geschehen zu bestimmen und die Mannschaft belohnte sich und die Trainer mit dem ersten Sieg in der neuen Saison. Weiter so.

endlich geht´s los - ZUMBA

Am Samstag, 13.10.18 startet um 11.00 Uhr unsere ZUMBA Stunde mit Henni im Gymnastikraum in der Martin-Luther Halle! Kommt vorbei und habt Spaß mit uns

Doppel-Heimspieltag Volleyball

Am kommenden Samstag, 13. Oktober 2018, kommt es zum großen Doppel-Heimspieltag der SG-Volleyballer in der Franz-Goebel-Halle in Rödental. Ab 14 Uhr bestreiten unsere Damen in der Bezirksliga ihren zweiten Spieltag. Zu Gast sind der SC Memmelsdorf und die TS Kronach. Als Aufsteiger in die Bezirksliga Oberfranken konnten die Mädels bereits am vergangenen Samstag die ersten drei Punkte gegen den BTS Bayreuth einfahren. Im Spiel gegen die starkaufspielende Heimmannschaft aus Neudrossenfeld blieben die Rödentalerinnen unter ihren Möglichkeiten und mussten sich mit 0:3 nach Sätzen deutlich geschlagen geben. Die Herren starten am Samstag ebenfalls um 14 Uhr in die diesjährige Saison. In der Bezirksklasse Oberfranken treten sie gegen den TS Selb und die TS Kronach 2 an. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt! Über Eure Unterstützung freuen sich unsere Spielerinnern und Spieler! Bis Samstag!!!!

Supersamstag für die Tischtennisabteilung

Der Einstieg in die neue Saison verlief für 3 unserer Mannschaften am letzten Samstag äußerst erfolgreich. Während der glatte 6 - 0 Sieg unserer 2. Mädchenmannschaft in der Bezirksoberliga gegen Unterlauter V zu erwarten war, konnten unsere Bayernligamädchen gegen Bad Königshofen einen überraschend deutlichen 8 - 2 Sieg landen. Im letzten Jahr wurde gegen den gleichen Gegner noch zweimal verloren.

Zu einem wahren Krimi entwickelte sich das erste Spiel der 2. Herrenmannschaft in der Bezirksliga. Als Neuling und mit Ersatz, Kapitän Niko Steckmann war im Urlaub und Werner Mex krankheitsbedingt angeschlagen, fuhr man mit gemischten Gefühlen nach Ebersdorf, wo man auf eine sehr erfahrene Mannschaft traf. Von Anfang an wogte das Spielgeschehen hin und her. Neun Matches gingen über den 5. Satz. Nachdem Ersatzmann Nico Philipowski die Führung zum 8 - 7 erzielt hatte, behielt unser Schlussdoppel (Uwe Hartel, Macus Weingarth) die Nerven und gewann das Spiel souverän mit 3 - 0. Damit hatte unser Team nach über vier Stunden den entscheidenden Punkt zum 9 - 7 erzielt und der Jubel war groß. Überragende Leistungen zeigten Uwe Hartel, der seine beiden Einzel und auch beide Doppel gewann, sowie Nico Philipowski, der als Ersatzmann beide Gegner im hinteren Paarkreuz besiegen konnte. Aber ausschlaggebend für den Erfolg war die geschlossene Mannschaftsleistung. Es spielten Uwe Hartel, Andreas Reichert, Marcus Weingarth, Stefan Schelhorn, Werner Mex und Nico Philipowski. 

Kirchweih bei der SG Rödental feiern

Zur Oeslauer Kirchweih gibt es im Treffpunkt SG am Donnerstag, den 18.10. und am Samstag, den 20.10. jeweils ab 18:00 Uhr das traiditionelle Essen "Merch mit Klöß". Wer dies nicht mag gibt es weitere Speisen wie Sauerbraten mit Klößen oder Chilli mit Reis.

Genießt schöne Stunden in unserer neu renovierten Gaststätte.

 Am Sonntag, den 21.10. finden dann ab 13:00 Uhr die beiden Kirchweihspiele der Fußballer statt.

Bitte für Donnerstag und Samstag vorher telefonisch reservieren bei Isolde Bähr (Handy 0160/3513764).

Wir freuen uns auf euren Besuch.