Aktuelles

Titel an Michael Hörmann und Paul Schemberger

Vereinsmeisterschaften der Tischtennisspieler

Michael Hörmann
Michael Hörmann

Am 08.05.15 fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Tischtennisabteilung statt. In zwei Leistungsklassen traten insgesamt 13 Akteure an. Bei der A/B Klasse wurde die Spannung bis zur letzten Runde hoch gehalten.

Am Ende setzte sich unser Schwabenpfeil Michael Hörmann denkbar knapp mit einem Satz Vorsprung gegenüber dem zweitplatzierten Jan Schwadtke durch. Dritter wurde Abteilungsleiter Christian Kreuz. Auch in der C/D Klasse errang Paul Schemberger nur auf Grund des besseren Satzverhältnisses den ersten Platz vor Markus Badewitz.

Den dritten Rang erreichte Routinier Hans-Joachim Lieb. Erfahrung sammeln konnte Laurin Streng, der sich als Jugendlicher traute bei den Erwachsenen mitzuspielen. Die Ergebnisse.

A/B Klasse: 1. Michael Hörmann, 2. Jan Schwadtke, 3. Christian Kreuz, 4. Peter Steckmann, 5. Uwe Hartel, 6. Konstantin Schemberger

C/D-Klasse: 1. Paul Schemberger, 2. Markus Badewitz, 3. Jochen Lieb; 4. Jürgen Wöhner, 5. Otmar Oppel, 6. Jens Klee, 7. Laurin Streng

TT-Jugend auf dem Bezirksranglistenturnier erfolgreich

Nina Steckmann für Oberfränkische qualifiziert

Beim 2. Bezirksbereichsranglistenturnier der Schüler(innen) B am 19.04.15 in Eggolsheim konnten unsere Teilnehmer wieder tolle Erfolge erringen. Bei den Schülerinnen erreichten Nina Steckmann und Antonia Burlyaev die Plätze 2 und 4.

Bei den Schülern belegten Jonathan Klee und Paul Hartel die Ränge 4 und 8. Nina konnte sich durch ihre Platzierung für die Oberfränkischen Meisterschaften qualifizieren.

Mädchen: v.r. Nina Steckmann, Antonia Burlyaev
Mädchen: v.r. Nina Steckmann, Antonia Burlyaev
Jungen: 3.v.r. Jonathan Klee
Jungen: 3.v.r. Jonathan Klee

Rödental Handballer beenden die Saison mit Siegesserie

TV Gefreeß – SG Rödental: 29:34 (15:16)

TV Gefreeß – SG Rödental

Was für eine geniale Saison der Rödentaler! Der Heimsieg gegen Rodach vergangene Woche war das letzte Ziel der Mannschaft für diese Spielzeit. Man schließt die Saison mit 22:0-Heimpunkten ab und ist somit zuhause unbesiegbar geblieben. Das Spiel gegen Gefreeß war deswegen sportlich unbedeutend, weswegen man die Nachwuchsspieler integrieren wollte. Trainer Greiner schenkte seinen Talenten Fleischmann, Jäckel, Göpfert und Beetz auch gleich das Vertrauen und ließ sie in der Startformation beginnen.

Weiterlesen

Internationale Meisterschaften im Kickboxen

Kristin Avemarg und Victoria Linz Deutsche Meister

Teilnehmer
v.l. Jochen Paulfranz, Colin Dresely,
Kristin Avemarg, Victoria Linz

Am Samstag 21.03.15 fanden in Ebern die Internationalen Deutschen Meisterschaften im Kickboxen statt. Die SG Rödental ging mit 4 Startern ins Rennen und war gespannt auf das erste internationale Turnier. Es waren insgesamt fast 600 Starter angereist um sich hier zu vergleichen, unter anderem aus Turkmenistan, Kasachstan, Belgien, Österreich, Schweiz und Tschechien.

Weiterlesen

Große Eröffnung des Sports House

Nach 1jähriger Bauzeit wurde der Gebäudekomplex komplett umgebaut. Aus der ehemaligen Viva wurde ein modernes Multifunktionssportzentrum mit einem Fitnessstudio, einem Kampfsportzentrum, drei Hallentenniscourts, einem Wellnessbereich und einem Gastronomiebereich.

Am 7.12. erfolgt die offizielle Eröffnung. Interessierte sind herzlich dazu eingeladen sich die Räumlichkeiten an diesem Tag anzuschauen.

Weiterlesen

Handballer behalten die weiße Weste bis zum Saisonende

SG Rödental - SG Bad Rodach/Großwalbur: 31:27 (13:11)

SG Rödental - SG Bad Rodach/Großwalbur

Die SG Rödental bestritt am heutigen Tag das letzte Heimspiel und konnte auf das gewohnte Personal bauen. Felix Zell auf Rechtsaußen und Stefan Schuhmann am Kreis waren wichtige Stützen im SG-Kader. Die ersten 15 Minuten gehörten jedoch eindeutig den Badstädtern. Rodach kombinierte gut, die SG-Abwehr war noch nicht präsent, wodurch sich schnell ein Rückstand einstellte (4:7).

Weiterlesen

SG – Rödentaler Schwimmer sind erfolgreich zu Gast in Dresden

SG Rödentaler Schwimmer bestätigen ihre Top-Form gegen internationale Konkurrenz beim Dresdener Frühjahrspreis!

SG Rödental Abteilung Schwiimmen
SG Rödental Abteilung Schwiimmen

Rödental/Dresden. Die Schwimmabteilung der SG Rödental war am Wochenende des 28./29.03.2015 zum ersten Mal beim Dresdener Frühjahrspreis, des Dresdener Sportclubs, dabei.

Weiterlesen

Schwimmer der SG Rödental auch im Laufen erfolgreich!

SG Rödentaler Schwimmer/innen starten bei den oberfränkischen Bezirksmeisterschaften Swim and Run in Forchheim.

Dies bewiesen am letzten Wochenende 21 Mädchen und Jungen, sowie zwei Erwachsene der SG Rödental beim 13. Swim&Run der Triathlonabteilung des SSV Forchheim.

Zunächst hatten die 200 Teilnehmer im Königsbad je nach Jahrgangsstufe Strecken von 50m bis 600m im Wasser zurückzulegen. Hierbei mussten sich die Schwimmer erst daran gewöhnen, dass mindesten vier Wettkämpfer auf einer Bahn schwammen und dies ziemlich eng werden kann, was auch zu der einen oder anderen Blessur führte.

Weiterlesen

Rödentaler Handballer erkämpfen sich einen wichtigen Sieg

SG Bad Rodach/Großwalbur – SG Rödental: 24:27 (12:12)

SG Bad Rodach/Großwalbur – SG Rödental

Rödentals Erste ist momentan vergleichbar mit der SG Flensburg-Handewitt. Der eigentliche Kader schrumpft aus vielen Gründen zusammen, deswegen füllt man mit Spielern aus der Zweiten und Routiniers auf.

Heute gab Jungspieler Beetz sein Saisondebüt in der BOL. Auch Routinier Stegner war erneut im Aufgebot. Ferdinand Wagners Abwesenheit für Rodach sollte noch bedeutend werden.

Weiterlesen

Die Schwimmabteilung der SG Rödental präsentiert sich in Top-Form bei den Oberfränkischen Kurzbahnmeisterschaften in Kulmbach!

25 Oberfränkische Titel und ingesamt 53 Podestplätze sind die sehr gute Bilanz eines langen Wettkampftages

Rödental/Kulmbach. Die Wettkampfschwimmer der SG Rödental nahmen am Samstag, 28.02.2015 bei den Oberfränkischen Kurzbahnmeisterschaften 2015 in Kulmbach teil. Hierbei gingen 8 Mädchen und 10 Jungs im Alter von 7-17 Jahre für die Schwimmabteilung der SG Rödental an den Start.

Bei den dieses Jahr zum ersten Mal in Kulmbach stattfindenden Kurzbahnmeisterschaften in der sehr gut gefüllten Schwimmhalle des ATS Kulmbach, wurden sowohl die Einzelstrecken mit anschließenden Finals, als auch ein Mehrkampf geschwommen.

Weiterlesen

Viel Diskussionsbedarf zum knappen SGR-Sieg

SG Rödental - TS Lichtenfels 28:27

SG Rödental - TS Lichtenfels

Da im Vorfeld des Spiels sich einige Stammkräfte abmeldeten wurde die Mannschaft wieder mit Spielern aus der Zweiten aufgefüllt. So entstand eine bunt gemischte Truppe, in der unter anderem Routinier Stegner den kranken Günther auf Linksaußen vertrat, zudem gab Holger Schultheiß nach langer Verletzungspause sein Comeback. Marius Lesch begann im Tor, Schultheiß auf Rechtsaußen und die angestammte Rückraumachse Cichon-Metz-Trotsenko sollten es richten für Rödental.

Weiterlesen